Persönliche Geschenkidee zu Weihnachten – Teacups

Tassen werden an Weihnachten oft und gerne verschenkt. Sie sind an sich kein besonders spektakuläres Geschenk – was man aber durch ein bisschen Kreativität und Porzellanfarbe  ändern kann.
Eine selbst beschriftete/bemalte Tasse ist sehr leicht herzustellen und kann wunderbar personalisiert werden.
Man benötigt hierfür lediglich weiße Tassen und Farbe, die darauf halten. Ich habe mir für meine Tassen Porzellanstifte gekauft, welche in Schreibwarengeschäften zu finden sind. Ein Stift hat ungefähr 3 Euro gekostet und eine Tasse 2 Euro.

Bevor man beginnt, sollte man die Tasse entstauben und entfetten, damit die Farbe auch hält. Ich habe die Tassen lediglich mit Wasser und Seife abgespült und mir auch die Hände gründlich mit Seife gewaschen. Sie kann dann direkt bemalt werden.
Was die Motive angeht, sind hier selbstverständlich keine Grenzen gesetzt.

Ich habe mir beispielsweise Zitate herausgesucht, die mir gefallen haben und diese dann in unterschiedlichen Schriftarten auf die Tassen gemalt. Pro Tasse hat das nicht mehr als eine halbe Stunde gedauert.

Wenn man es sich zutraut, kann man die Tassen natürlich auch bemalen, Motive lassen sich ganz leicht im Internet finden. ( Hier zum Beispiel: https://de.pinterest.com/explore/bemalte-tassen-945233449422/ )

Meistens müssen die Tassen nach dem Beschriften noch eine Weile trocknen und in den Ofen, damit die Farbe später auch den Geschirrspüler überlebt. In meinem Fall waren es vier Stunden trocknen und 30 Minuten im Ofen verweilen bei 160 Grad. Spülmaschinenfest sind meine Tassen bis 50 Grad, aber das ist natürlich abhängig von der Farbe und dem Material, das man benutzt hat.


xx Sandrine ♥

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: